News

≡  Ihr Ansprechpartner

RUECKERCONSULT GmbH
Ralph Dobbeck
Pantaleonswall 27 I 50676 Köln

+49-221-29 29 56 31

omega@rueckerconsult.de
www.rueckerconsult.de

Weitere Vermietungserfolge im LuisenForum Wiesbaden

  • Camp David & Socxx eröffnet neuen Shop am 2. Oktober 2019
  • Neues Feinkostgeschäft zieht ins Basement
  • Zwei neue Gastronomiebetriebe erwarten ihre Gäste mit Getränken, Salaten, Snacks und süßen Köstlichkeiten

Köln / Wiesbaden, 25. September 2019 – Im LuisenForum in Wiesbaden wurden weitere erfolgreiche Vermietungen erzielt. So wird die bekannte und dynamisch expandierende Modekette Camp David & Socxx am 2. Oktober 2019 einen neuen Shop im LuisenForum eröffnen und hat sich dafür bereits 270 Quadratmeter im Erdgeschoss gesichert.

Bereits seit dem 1. August 2019 ergänzt zudem ein neues Feinkostgeschäft im Basement das hochwertige Lebensmittelangebot des Centers. Hier erwartet die Kunden ein vielfältiges Angebot mit zahlreichen frischen Produkten wie zum Beispiel vegetarischen und veganen Aufstrichen oder Antipasti.

Das Gastronomieangebot des LuisenForums wird ab sofort um die beiden Neueröffnungen capocino und Bravo-Frische erweitert. capocino hält für die Besucher des Centers verschiedene Sorten veganes Eis, kleine Naschereien und frische Steinofenpizza bereit. Neben den Plätzen im Innenraum gibt es auch einen großzügig dimensionierten Außensitzbereich an der Kirchgasse. Bravo-Frische fokussiert sich auf gesundheitsbewusste Gastronomie mit Schwerpunkt auf Salaten und Sandwiches, die die Gäste in innovativem Ambiente unter dem Atrium des LuisenForums genießen können. Zudem empfiehlt sich das Lokal für einen Kaffee oder einen Tee zur Entspannung während eines Einkaufsbummels.

„Die jüngsten Neueröffnungen und Vertragsabschlüsse zeigen, dass unser Konzept aufgeht und sich das LuisenForum als attraktiver Einzelhandels- und Gastronomiestandort innerhalb Wiesbadens etabliert hat“, sagt Andreas Dörr, Centermanager des LuisenForums. „Wir freuen uns, dass wir mit Camp David & Socxx einen weiteren namhaften Filialisten gewinnen konnten, der die Anziehungskraft unseres Centers noch weiter erhöhen wird. Dies gilt ebenso für die neuen Gastronomie- und Feinkostangebote, die noch mehr Vielfalt ins LuisenForum bringen.“

Als größtes Shopping Center der hessischen Landeshauptstadt verfügt das LuisenForum über rund 24.000 Quadratmeter Einzelhandelsfläche. Es beherbergt rund 50 Fachgeschäfte und Gastronomieangebote. Außerdem befindet sich im Gebäude auch das Zentrale Bürgerbüro von Wiesbaden mit seinen vielfältigen Serviceangeboten für alle Gäste und Einwohner der Stadt.

Zurück